Was ist Kieferorthopädie?

Kieferorthopädie ist ein Spezialfach in der Zahnheilkunde, das sich mit allen Arten von Zahn- und Kieferfehlstellungen sowie mit Fehlfunktionen im Mund- und Kieferbereich beschäftigt. Kieferorthopädie ist kein operatives Fach.

Um kieferorthopädisch behandeln zu können, bedarf es einer speziellen mehrjährigen Zusatzausbildung: Siehe "FAQ Kieferorthopädie/Was ist ein Kieferorthopäde?" auf unserer Homepage.

 

 


zurück